Grundöfen

Hohe Speicherkapazität

Lange Aufheizzeit mit gleichzeitiger langer Abgabe von Wärme

Grundöfen haben eine angenehme Strahlungswärme

Grundöfen verbinden zeitlose edle Architektur mit ökologischer Wärme. Außerdem sind sie die ideale Lösung für diejenigen, die mit Strahlungswärme ihre Räumlichkeiten heizen möchten, und das auf längere Zeit. Man unterscheidet bei Grundöfen zwischen leichter, mittlerer und schwerer Bauweise. Umso schwerer und stärker die Ofenwand, desto länger ist die Aufheizzeit. Andersherum kann der Ofen umso länger Wärme abgeben. Auch die Ofengröße hat Einfluss auf die Heizleistung – je größer, desto länger ist die Wärmeabgabe.

Wir sind Ihr Ofenbauer für Baiersdorf. Sie haben Fragen zu Grundöfen? Jetzt anrufen:

Tel.: 09133 - 476 969 00

E-Mail: info@ofenbau-baiersdorf.de

Der Aufbau des Ofens

Der Ofen besteht hauptsächlich aus Schamottematerial. Schamotte ist ein Material, das die Wärme des Feuers wie ein Schwamm aufsaugt und sie als Strahlungswärme gleichmäßig langanhaltend an den Raum abgibt. Auch der äußere sichtbare Ofenkörper wird in einer zweiteiligen Bauweise, ebenfalls aus Schamotte, gefertigt. Das einzige Fertigteil des Ofens ist der geprüfte Grundofenfeuerraum mit einer dazugehörigen Grundofentür, die je nach Wunsch auch aus Glas bestehen kann.

Ihr Spezialist für Ofenbau in Baiersdorf, nahe Nürnberg. Rufen Sie an:

Tel.: 09133 - 476 969 00

E-Mail: info@ofenbau-baiersdorf.de

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert Ihre Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.